Rätsel, Mythen und Mysterien (Hrsg. Oliver Deberling)

  • Kindle Edition
  • 1124 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 188
  • Verlag: Oliver Deberling
  • Verkauf: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • B00DNCME0G
  • Preis: 2,70€

 

BESTELLEN

 

Diese Anthologie mit Beiträgen von Oliver Deberling, Frank Grondkowski, Alexander Knörr, Sabina Marineo, Thomas Ritter, Roland Roth, Hans-Jörg Vogel und Mike Vogler widmet sich faszinierenden Menschheitsrätseln und der historischen Realität hinter uralten Legenden und Mythen.

 

Aus dem Inhalt:

 

Wurde die Menschheit in grauer Vorzeit von außerirdischen Wesen besucht? Aus welchen Quellen bezogen die alten Chinesen ihr astronomisches Wissen? Was berichten Sie über den Mond und einen „Himmelskönig", der einst vom Himmel auf die Erde kam? Welches archäologische Rätsel verbergen die Kanarischen Inseln? Wer erbaute die Pyramiden von Güimar? Weshalb enthält die Offenbarung Johannes einen mathematischen Code, der dem geltenden Geschichtsbild widerspricht? Existierte im Mittelmeerraum eine bis heute unbekannt gebliebene Kultur? Welches Mysterium verbirgt der heilige Stein der St. Geron-Kapelle in Warschau? Welches Geheimnis hütete einst Leonardo da Vinci? Gelangten die Tempelritter bei ihren Schiffsreisen bis nach Amerika? Wohin verschwanden der Schatz des Tempelritterordens und der Jerusalemer Tempelschatz? Was steckt hinter dem Mythos von Rennes-le-Château? Wer war Kaspar Hauser in Wirklichkeit? War Kaspar Hauser der Sohn von Stéphanie de Beauharnais, der Stieftochter Kaiser Napoleons? Was steckt hinter den historischen Forschungen des SS-Offiziers Karl Maria Wiligut? Kam Wiligut einem uralten nordischen Götterkult auf die Spur? Haben die Legenden vom "Wilden Mann", einem menschenähnlichen Geschöpf, das in den europäischen Wäldern gehaust haben soll, einen realen Kern?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Knörr