"Die Chroniken von Tilmun"

Die neue Science-Fiction-Prä-Astronautik-Serie des Autors Alexander Knörr
„Die Chroniken von Tilmun" – Das menschliche Abenteuer hat gerade erst begonnen!

Die Geschichte beginnt 2012...


Überall auf der Welt sind die Menschen in Aufruhr, denn ein riesiger Asteroid rast auf die Erde zu. Als alles schon zu spät scheint, erscheinen gigantische Raumschiffe. Die Fremden bieten an, den Menschen zu helfen und sie zu evakuieren. Die Menschheit ist gerettet... oder etwa nicht?

Erleben Sie den Kampf zwischen Widerstand und den „Göttern" von Einst, die versuchen, die Menschheit zu versklaven.

 

Band 4

DIE RÜCKKEHR DER GÖTTER

 

  • Taschenbuch: 136 Seiten
  • Verlag: Mysteria Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1496159632
  • ISBN-13: 978-1496159632
  • Preis: 9,90€ 

 

BESTELLEN

 

Der Weltraum: Das riesige Metallgebilde bahnte sich seinen Weg in für uns unfassbarer Geschwindigkeit durch das dunkle und kalte Weltall. Das Fauchen der Turbinen, das im Maschinenraum noch ohrenbetäubende Ausmaße annahm, war in der Dunkelheit des Alls nicht mehr zu hören. Im Panoramadeck, ganz oben auf dem Raumschiff, stand ein einzelner Mann und schaute in die endlose Ferne ...

 

Die Chroniken von Tilmun gehen weiter!

Inklusive der Kurzgeschichte "Zu Spät!" zur Prä-Astronautik-Science-Fiction-Saga "Die Chroniken von Tilmun", die einen kleinen Vorgeschmack auf das gibt, was noch auf uns zukommen wird!

Band 3
DAS GEHEIMNIS DER PELASGER
  • Taschenbuch: 116 Seiten
  • Verlag: Mysteria Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1494318849
  • ISBN-13: 978-1494318840
  • Preis: 8,90€

 

BESTELLEN

 

Im Jahr 2012 drohte die Welt durch einen gewaltigen Asteroiden vernichtet zu werden. Als alle Hoffnung gewichen war, trafen die "alten Götter" der Menschen, die Nukarib, auf der Erde ein und versprachen Rettung. Mit dieser List konnten diese Außerirdischen eineinhalb Milliarden Menschen in einer Nacht- und Nebelaktion auf die ferne Welt EUREKA entführen und als Sklaven und zu Genexperimenten missbrauchen. Doch der Weltuntergang fiel aus, da der tödliche Asteroid sich als Täuschung der Nukarib herausstellte.


Seit diesen Ereignissen ist auf der Erde ein Jahr vergangen. Kaum eine Familie, die nicht Angehörige an die Außerirdischen verloren hatte. Es bleibt nur die Hoffnung, dass diese wohlbehalten auf der neuen Welt EUREKA leben mögen. Oder waren diese längst tot?

Seit den damaligen Ereignissen hat sich auf der Erde eine Weltregierung etabliert, die jedoch insgeheim mit den Nukarib paktiert. Doch es gibt auch den Widerstand, der den Plänen der Weltregierung und noch weniger den "Göttern" von den Sternen traut.

 

Auf Malta kommt man in einer alten Tempelanlage einem Geheimnis auf die Spur, dem Geheimnis der Pelasger. Die Pelasger sind eine weitere außerirdische Rasse, welche ihre Spuren auf der Erde hinterließen – und Gegenspieler der Nukarib. Ein Umstand, welcher dem Widerstand entgegenkommt – denn die Feinde des Feindes sind bekanntlich Verbündete.

Über den Fund eines Artefakts auf Malta kommt man dem Geheimnis der Pelasger nahe und kann mit diesen Kontakt aufnehmen. Gemeinsam mit den neuen Verbündeten ersinnt man einen Plan gegen die Nukarib, einen empfindlichen Schlag gegen die "Götter der Sterne".

Band 2
DIE KINDER VON EUREKA
 
  • Taschenbuch: 142 Seiten
  • Verlag: Twilight-Linde Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941122975
  • ISBN-13: 978-3941122970
  • Preis: 9,90€

 

BESTELLEN

 

 

Ein Asteroid rast im Jahr 2012 auf die Erde zu und alle Pläne den Einschlag zu verhindern, sind gescheitert. Da erscheinen plötzlich außerirdische Raumfahrer unter der Führung des "Sternengottes" Enkidu und bieten den Menschen an, sie zu retten. Alle Menschen werden mit einem Implantat in Form eines Chips versehen und sollen sich demnächst auf den Weg zum Planeten Eureka machen, um diesen neu zu besiedeln. Doch einige Widerständler finden heraus, dass diese Raumfahrer den Asteroiden lediglich als Hologramm projizieren, um die Menschen dazu zu bewegen, ihnen freiwillig zu folgen.

 

In Wahrheit benötigen sie die Menschen als Sklaven. Die Außerirdischen verschwinden über Nacht mit 1,5 Milliarden Menschen und der Rest bleibt ratlos zurück. Dann verschwindet auch noch das Hologramm des Asteroiden. Und obwohl die Erde jetzt vermeintlich in Sicherheit ist, gehen die Probleme für die Entführten erst los...
Wird es den Menschen gelingen, sich dem Joch der Unterdrückung zu entziehen?

Band 1 

QUANTENSPRUNG 2012

 

  • Taschenbuch: 98 Seiten
  • Verlag: Twilight-Line Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941122916
  • ISBN-13: 978-3941122918
  • Preis: 8,90€

 

BESTELLEN

 

Wir schreiben das Jahr 2012!


Die düsteren Prophezeiungen über den Maya-Kalender und einen möglichen bevorstehenden Weltuntergang sind in aller Munde. Da wird ein riesiger Meteorit mit direktem Kurs auf die Erde entdeckt! Panik bricht aus und die Erdbevölkerung versucht Auswege aus einer Situation zu finden, die eigentlich keine Hoffnung zulässt.


Auf einmal scheinen die Prophezeiungen der Maya Wirklichkeit zu werden. Oder gibt es doch noch Hilfe? Als die Panik am größten ist, ergibt sich eine ungeahnte Wende. Außerirdische landen auf der Erde und entpuppen sich als Retter. Oder sind dies alles nur Augenwischereien?

Folgen Sie Alexander Knörr in seinem Romandebüt auf den Spuren der "Götter" unserer Vergangenheit, die uns in dieser schweren Stunde zur Seite stehen... oder etwa nicht?

Ein Präastronautik-Science-Fiction Thriller aus der Feder von Alexander Knörr, dem 1. Vorsitzender der Deutschsprachigen Gesellschaft für UFO-Forschung Degufo e. V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Knörr